WienWoche

newsletter

 
  • menu
  • moving museum

    Barbara Staudinger

    Interventionen, Vermittlungsprogramm

    moving museum unterwandert die Ausstellungen verschiedener kulturhistorischer Museen und bringt Bewegung in die offizielle (Wissens-)Ordnung: Objekte verlassen ihren Platz, Texte wechseln die Perspektive und erzählen von einer anderen Vergangenheit. moving museum fördert Vergessenes zutage und fordert die Definitionsmacht des Museums über (migrantische) Geschichte heraus.

    Worüber können die osmanischen Waffen im Wien Museum abseits der Türkenbelagerung von 1683 berichten? Welche Geschichte(n) hat ein silberner Tora-Schmuck aus Osteuropa im Jüdischen Museum Wien zu erzählen? Und welche Vergangenheit beschreiben die Götterbilder, die im Weltmuseum Wien vorgestellt werden?

    Während WIENWOCHE schleicht sich moving museum in die Dauerausstellungen dieser drei kulturhistorischen Museen ein: Ohne jede Vorwarnung wechseln beispielsweise Objekte ihren Platz oder tauchen veränderte Objekttexte auf. Mit simplen Mitteln greift das Projekt derart in die formelle (Wissens-)Ordnung im Museum ein.

    moving museum trägt auf spielerisch-künstlerische Weise das Thema Migration in die Museen. Es verändert den Blick auf die ausgestellten Objekte und damit die Narrative der Ausstellungen selbst. Dabei rücken vergessene oder verdrängte Geschichten in den Vordergrund: Sie handeln von freiwilliger oder unfreiwilliger Migration, von der Migration von Menschen und Gegenständen, von Migration als Erfolgsgeschichte oder als Geschichte des Scheiterns. Nicht zuletzt thematisieren die Interventionen tradierte Darstellungen des "Wir" und des "Anderen" im musealen Kontext und stellen diese kritisch infrage.

    moving museum legt keine neue historische Wahrheit fest, sondern setzt der monolithischen Definitionsmacht der Institution "Museum" über (migrantische) Geschichte vielfältige Ansichten der Vergangenheit und damit auch der Gegenwart entgegen. Die Interventionen finden zeitgleich im Jüdischen Museum Wien, im Weltmuseum Wien und im Wien Museum statt. Sie können selbstständig oder bei Führungen erlebt und erforscht werden.

     

    In Kooperation mit dem Jüdischen Museum Wien, dem Weltmuseum Wien und dem Wien Museum.

     

    Detailprogramm

    Fr, 12. 9., 14:00 - 17:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen

    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010, Dorotheergasse 11

    Weitere Stationen jeweils zur vollen Stunde:
    Weltmuseum Wien, 1010, Neue Burg, Heldenplatz
    Wien Museum, 1040, Karlsplatz 8
    (jeweils barrierefreier Zugang)

    Außerhalb der Führungen regulärer Museumseintritt.


    So, 14. 9., 11:00 - 14:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen

    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11

    Weitere Stationen jeweils zur vollen Stunde:
    Weltmuseum Wien, 1010, Neue Burg, Heldenplatz
    Wien Museum, 1040, Karlsplatz 8
    (jeweils barrierefreier Zugang)

    Außerhalb der Führungen regulärer Museumseintritt.


    So, 21. 9., 11:00 - 14:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen

    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11

    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11
    Weitere Stationen jeweils zur vollen Stunde:
    Weltmuseum Wien, 1010, Neue Burg, Heldenplatz
    Wien Museum, 1040, Karlsplatz 8
    (jeweils barrierefreier Zugang)

    Außerhalb der Führungen regulärer Museumseintritt.


    So, 28. 9., 11:00 - 14:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen

    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11

    Weitere Stationen jeweils zur vollen Stunde:
    Weltmuseum Wien, 1010, Neue Burg, Heldenplatz
    Wien Museum, 1040, Karlsplatz 8
    (jeweils barrierefreier Zugang)

    Außerhalb der Führungen regulärer Museumseintritt.


     

    Termine

    Fr, 12. 9., 14:00 - 17:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen
    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010, Dorotheergasse 11

    So, 14. 9., 11:00 - 14:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen
    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11

    So, 21. 9., 11:00 - 14:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen
    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11

    So, 28. 9., 11:00 - 14:00

    Kurator_innenführungen durch alle drei Museen
    Treffpunkt/Start: Jüdisches Museum Wien, 1010 Wien, Dorotheergasse 11