WienWoche

newsletter

 
  • menu
  • Gazino Royal Viyana

    Die lange Nacht der GastarbeiterInnenmusik

    İmran Ayata, Bülent Kullukçu (AYKU)

    Konzert

    Im Stil der glamourösen Gazino-Abende präsentieren İmran Ayata und Bülent Kullukçu alias AYKU musikalische Highlights der GastarbeiterInnen-Kultur. Mit Gazino Royal Viyana wird die diesjährige Ausgabe von WIENWOCHE beschlossen.

    Das Gazino schreibt die schönsten Geschichten: Im Nachtclub, der zugleich Restaurant ist, wird stundenlang gegessen und getrunken, getratscht und geflirtet, begleitet von mitreißenden Musik- und Bühnenshows. Auch wenn die Gazino-Kultur schon viele Jahre auf dem Buckel hat, von gestern ist sie keineswegs. Nicht nur in den Metropolen der Türkei oder des Nahen Ostens, auch in Städten wie Berlin, London und Wien sind Gazinos bis zum heutigen Tag Epizentren des kulturellen Vergnügens.

    Auch dem vielfältigen Musikschaffen der heimischen GastarbeiterInnen hat das Gazino ein Zuhause gegeben: Zahlreiche MusikerInnen und andere KünstlerInnen haben hier ihre ersten Bühnenauftritte absolviert.

    Jahrelang wühlten İmran Ayata und Bülent Kullukçu in Archiven und durchforsteten die Plattensammlungen ihrer Eltern und Bekannten, um die Musik der ersten GastarbeiterInnen-Generation in Deutschland auszugraben. 2013 gaben sie gemeinsam die Compilation "Songs of Gastarbeiter Vol. 1" auf dem Trikont-Label heraus: Es sind Lieder, die von der Mehrheitsgesellschaft weitgehend ignoriert wurden, Lieder über Trennungsschmerz und Sehnsucht, rassistische Klischees und die Arbeitsbedingungen in der Fabrik, die "bittere Heimat" Almanya.

    Zum Abschluss von WIENWOCHE laden AYKU PionierInnen der GastarbeiterInnenmusik in Deutschland und Österreich – darunter Stars wie Ozan Ata Canani & Band (ehemals Die Kanaken) und Bahtiyar Eroğlu & Band – sowie MusikerInnen nachfolgender Generationen ins Vindobona. Ganz im Stil der glamourösen Gazino-Abende werden zur Live-Musik Rakı und kulinarische Spezialitäten serviert. Im Anschluss rocken AYKU die Tanzfläche bis zum Morgengrauen.

    Reservierungen an: office@wienwoche.org

    In Kooperation mit Vindobona.

     

    Detailprogramm

    So, 28. 9., 19:00

    Gazino Royal Viyana

    Vindobona, 1200, Wallensteinplatz 6 (barrierefreier Zugang)

    Mit u.a. Ozan Ata Canani & Band, Bahtiyar Eroğlu & Band.


     

    Termine

    So, 28. 9., 19:00

    Gazino Royal Viyana
    Vindobona, 1200, Wallensteinplatz 6 (barrierefreier Zugang)

    Weblinks:

    Songs of Gastarbeiter

    Vindobona