WienWoche

newsletter

 
  • menu
  • DOLCE FAR NIENTE

    WIENWOCHE 2017 Opening Party

    Dolce far niente - WIENWOCHE 2017 Opening Party

    Für ein Leben jenseits kapitalistischer Produktion braucht es nicht nur neue Produktionsverhältnisse, sondern auch neue Beziehungen zwischen Körpern. Angeleitet von elektronischer Musik öffnet die DOLCE FAR NIENTE-Party ihren Dancefloor: inspiriert von hybriden, transkontinentalen, subkulturellen Musikwelten, die Grenzen überschreiten und bekämpfen. WIENWOCHE 2017 startet mit Party und Politik, den wie die Schriftstellerin Tea Hvala gesagt hat: “Wenn wir uns bewegen, ist es eine Bewegung”.

    LINE-UP
    Nadia Tehran, Syn3a (Berlin/Wien), G.rizo (Abuja/Wien), TJ Hicks (Wien/New York), Lenia (Wien/Berlin), Disabnormal (Wien) & guest
    Design: Markus and his flowers. Party-Programm: Srđan Knežević.

    Srđan Knežević ist ein Schriftsteller, der gerne Party macht und sich durch Tanz und Musik inspirieren lässt. Er arbeitet zu Migration, Gender und Prekarität.