WienWoche

newsletter

 
  • menu
  • WahlweXel jetzt!

    Work Group WahlweXel jetzt!

    Jede Stimme zählt

    Campaign, urban intervention, discussion

    WahlweXel jetzt! (Swap Your Vote Now!) makes it happen: people who are excluded from voting also get to choose and participate in the elections to the National Council. The right to vote is acquired by attending the big WahlweXel event in the WUK.

    The whole of Austria will choose a new National Council on 29 September… the whole of Austria? No, because almost a million people in this country are not entitled to vote. WahlweXel jetzt! does not pin any hope at all on state and politics remedying this failing in the years to come. "We will wait no longer!"  declare the WahlweXel jetzt! campaign activists. "We say: every voice a vote. The right to an active or passive vote is not a privilege, but rather a minimum democratic standard."

    WahlweXel jetzt! implements the basic human right of democratic participation. At the heart of the campaign is the big WahlweXel – But This Time For Real! event in the WUK, which takes place a few days before the National Council Election. The franchised and the disenfranchised come together here to do what has long been done privately. Excluded fellow citizens get the right to vote – they themselves decide and cast their votes. "As part of a colourful and creative event, the great importance we attribute to democratic participation should be represented in the most publicly effective manner possible", declares the WahlweXel jetzt!  working group.

    In the forefront of this event various activities are planned which combine multi-media and discursive strategies with one another: the starting signal for the campaign is the WahlweXel jetzt! Jede Stimme zählt (Swap Your Vote Now! Every Voice a Vote) press conference in Café Landtmann. Regular (media) campaigns and information tables will draw attention to the subject in the following weeks.

    The discussion event The System of Your Dreams. Democracy – Every Voice a Vote? in the Brunnenpassage looks beyond the National Council Election: social inclusion and exclusion are as central as the demands for economic democracy and alternatives to a crisis-ridden parliamentarianism.

    detailed program

    Tue, 20. 8., 10:30 - 11:30

    Start of the campaign and press conference: WahlweXel jetzt! Jede Stimme zählt

    Café Landtmann, 1010, Universitätsring 4 (with disabled access)

    Press contact: kontakt@wahlwexel-jetzt.org, telephone 0664/171 43 30


    Thu, 12. 9., 18:30

    Discussion: The System of Your Dreams. Democracy – Every Voice a Vote?

    KunstSozialRaum Brunnenpassage, 1160, Brunnengasse 71/Yppenplatz (with disabled access)

    In this discussion event, the political campaign of WahlweXel jetzt! (Swap Your Vote Now!) is linked to the main theme of WIENWOCHE, the examination of the principles of "democracy".


    Wed, 25. 9., 18:30

    Event: WahlweXel – But This Time For Real!

    WUK Foyer, Währinger Straße 59 (with disabled access)

    18.30 hrs: Admission for the disenfranchised – registered voters only with a voting card!
    Live music with Maciej Golebiovski & Friends
    19.30 hrs: Welcome and campaign presentation
    20.00 hrs: Ballot
    From 21.00 hrs: General admission to the event
    Live music and Vote Swapping Party with Plebby Karaoke for all!


     

    Dates

    Tue, 20. 8., 10:30 - 11:30

    Start of the campaign and press conference: WahlweXel jetzt! Jede Stimme zählt
    Café Landtmann, 1010, Universitätsring 4 (with disabled access)

    Thu, 12. 9., 18:30

    Discussion: The System of Your Dreams. Democracy – Every Voice a Vote?
    KunstSozialRaum Brunnenpassage, 1160, Brunnengasse 71/Yppenplatz (with disabled access)

    Wed, 25. 9., 18:30

    Event: WahlweXel – But This Time For Real!
    WUK Foyer, Währinger Straße 59 (with disabled access)


    Weblinks:

    www.wahlwexel-jetzt.org

    WahlweXel jetzt! auf Facebook

    wienTV.org: Projektvorstellung WahlweXel jetzt!

    wienTV.org: Bericht von der Auftaktveranstaltung

    wienTV.org: Bericht vom Sneak Preview am Ballhausplatz

    wienTV.org: Bericht vom WahlweXel im WUK

    Videobericht von der Pressekonferenz

    Radio Orange 94.0 Projektvorstellung WahlweXel jetzt!

    Radio Orange 94.0 Projektzwischenbericht vom 24.09.2013

    Radio Orange 94.0 vom 28.09.2013

    WahlweXel jetzt! in der genderfrequenz auf Radio Helsinki

    flickr-Album WahlweXel jetzt!


    Pressespiegel:

    Pressekonferenz zur Nationalratswahl: „WahlweXel jetzt!“ bringt Wahlberechtigte und Nichtwahlberechtigte zusammen.
    OTS0119 vom 13.08.2013, www.ots.at

    Initiative will Wählen ohne Wahlrecht ermöglichen
    derstandard.at, 20.08.2013

    Linke Aktivisten trommeln wieder für das Ausländerwahlrecht
    hcstrache.at, 20.08.2013

    Wählen ohne Wahlrecht ermöglichen
    volksgruppen.orf.at, 20.08.2013

    Das System deiner Träume
    wien.gv.at, 20.08.2013

    „Kollektiver Akt des Protests“
    Der Standard, 21.08.2013: 7

    Wahlrecht auch ohne Staatsbürgerschaft?
    Wiener Zeitung, 21.08.2013: 11 und auf wienerzeitung.at

    Du hast die Wahl! - Und du nicht.
    Augustin 350/2013: 8-9

    Stimmwechsel
    thegap.at, 28.08.2013

    Stimmwexel
    an.schläge - das feministische Magazin 9/2013: 8

    ACHTUNG, PASSKONTROLLE! WER DARF HIER WÄHLEN?
    biber 9/2013: 26-29

    Wer darf ein Kreuzerl machen und wer nicht?
    Falter 37/2013: W29

    VP-Juraczka: Subventionierter Aufruf zum Gesetzesbruch geht gar nicht
    OTS0111 vom 11.09.2013, www.ots.at

    FP-Gudenus kritisiert grüne Einladung zum Wahlbetrug auf Kosten der Steuerzahler
    OTS0126 vom 11.09.2013, www.ots.at

    Kampagne „WahlweXel jetzt!“: "Wir entwickeln die Demokratie selbst weiter!"
    meineabgeordneten.at, 11.09.2013

    Eine andere Wahl ist möglich!
    MO Magazin für Menschenrechte 32/2013: 22

    Egal welcher Pass
    MO Magazin für Menschenrechte 32/2013: 46

    Amtliche Mitteilung verschleiert Ausschlüsse von Wahlrecht
    OTS0190 vom 13.09.2013, www.ots.at

    Öffentlicher Aufruf zu Wahlbetrug
    erstaunlich.at, 15.09.2013

    Elektronische Fußfessel aus Gold in Wien präsentiert - Modell „Saualpe“
    OTS0009 vom 19.09.2013, www.ots.at

    Kopf: Skandal im ORF-Sender FM4 - Aufruf zum Gesetzesbruch
    OTS0154 vom 20.09.2013, www.ots.at

    Spiel mit und werde ÖsterreicherIn bei unserer Tombola!
    OTS0193 vom 20.09.2013, www.ots.at

    Satire: FM4 rief Hörer auf Wahlkarte zu spenden
    heute.at, 20.09.2013

    Wienwoche und SOS-Mitmensch rufen zum Wahlbetrug auf
    unzensuriert.at, 20.09.2013

    EU-Bürger ohne Wahlrecht
    Salzburger Nachrichten, 21.09.2013: 6

    „WahlweXel jetzt!“: „Wahlrecht ist demokratischer Mindeststandard“
    OTS0052 vom 22.09.2013, www.ots.at

    Am kommenden Mittwoch heißt es: „WahlweXel - Jetzt aber wirklich!“
    OTS0157 vom 23.09.2013, www.ots.at

    Die Ausgesperrten
    profil 23.09.2013: 38-40

    Nichtwähler wider Willen
    Wiener Zeitung, 23.09.2013: 11 und auf wienerzeitung.at

    Stermann und Co wollen wählen dürfen
    puls4.com, 26.09.2013

    Wähler verschenkten ihr Stimmrecht – Ist der „WahlweXel“ nun illegal?
    vienna.at - Vienna Online, 26.09.2013

    Diskussion über „Wahlwexel“-Aktion
    wien.orf.at, 26.09.2013

    Wirbel um „Wahlwexel“ im Wiener WUK
    wienerzeitung.at, 26.09.2013

    Österreich: „WahlweXel“-Aktion - Wähler verschenken ihr Stimmrecht
    shortnews.de, 27.09.2013